Foto: Essen-global.de

„Bevor Sie einkaufen, sehen Sie erst diesen Film“ Zitat Stern.
„Packender kann kein Spielfilm sein“ Zitat BZ.

Ein Film über Ernährung und Globalisierung, Fischer und Bauern, Fernfahrer und Konzernlenker, Warenströme und Geldflüsse – ein Film über den Mangel im Überfluss.

Er gibt in eindrucksvollen Bildern Einblick in die Produktion unserer Lebensmittel, sowie erste Antworten auf die Frage, was der Hunger auf der Welt mit uns zu tun hat.

Foto: kino.de

Ein Film über Fischerei, Auberginen-Anbau in Rumänien, Sojanbau in Brasilien, Mastbetriebe den Nestle-Betrieb der Schweiz.

Unbedingt sehenswert. Hier noch einige interessante links zum Thema „bewusstes Einkaufen, Konsumieren und Verzehren von Lebensmitteln“: www.foodwatch.de (u.a. Kinderverpackungen), www.essen-global.de. Infos über den Film

Film kann ausgeliehen werden bei M. und C. Grund, Tel. 398 440