Meldungen mit ‚Wiesenbewirtschaftung‘

9 Items

NABU Neustadt/Weinstr. erhält Gerhard-Postel-Naturschutzpreis

by Martin Grund

Als erste Naturschutzvereinigung in Rheinland-Pfalz wurde unsere NABU-Ortsgruppe im Storchenzentrum Bornheim (Südliche Weinstraße) mit dem neu geschaffenen, undotierten „Gerhard-Postel-Naturschutzpreis“ vergangenen Sonntag, den 3. März 2013, geehrt. Mit dem Preis wurden die Verdienste unserer Gruppe im Zusammenhang mit dem Projekt „Wassermanagement und Reaktivierung der Geinsheimer Wassergräben zwischen Fronmühle und Kropsbach“ gewürdigt. Mit ausgezeichnet wurden die Kooperationspartner […]

Reaktivierung der Geinsheimer Bewässerungsgenossenschaft

by Martin Grund

Heute Morgen gab es auf Initiative des NABU Neustadt in der Landwirtschaftskammer zusammen mit den drei wichtigsten Wiesenbewirtschafter am Speyerbach ein Gespräch zur Zukunft der (auf dem Papier noch existierenden, aber momentan ruhenden) „Geinsheimer Wiesenbe- und Entwässerungsgenossenschaft“.Teilnehmer des Treffens waren die Bewirtschafter Adam, Herbig und Kästel, Frau Gronimus und Herr Henninger von der Landwirtschaftskammer, Herr […]

Historischer Moment: das Wasser läuft im Alleegraben Richtung Osten

by Martin Grund

Auch dieses Wochenende waren wir wieder am Graben tätig: Nachdem am historischen Wehr Bretter montiert wurden, die das Wasser sowohl gen Speyerbach zurück als auch Richtung künftiger Wässerwiesen leiten sollten (im Rahmen eines einwöchigen Testlaufs, der mit der Unteren Wasserbehörde abgestimmt wurde), wurde der Heber wieder in Funktion gesetzt. Er war kurzfristig für Pflegemaßnahmen am […]

Regelmäßige Pflegemaßnahmen am Alleegraben zur Vorbereitung der Wiesenbewässerung auf Geinsheimer Gemarkung

by Martin Grund

Fast täglich – so auch heute am Samstag – ist jemand vom NABU Neustadt am Graben in der Nähe der Fronmühle, um Vorbereitungen zur Grabenreaktivierung zu treffen: der Wasserlauf aus dem Speyerbach wurde für Wartungsarbeiten gestoppt, nachdem das Wasser zum ersten Mal 16 Tage am Stück – über das große Heberrohr (100 mm Durchmesser) ohne […]

Ein frohes Neues Jahr – und: der 1. Naturschutzeinsatz in diesem Jahr

by Martin Grund

Hiermit übermitteln wir als NABU Neustadt allen gute Neujahrswünsche mit vielem Dank für die gute Zusammenarbeit in der Vergangenheit!Heute am Samstag haben wir einen tollen Einsatz im Zusammenhang mit unserem großenWasserprojekt am Speyerbach durchgeführt: 1. Wir – 9 fleißige Naturschutzfreunde – trafen uns morgens bei relativ unfreundlichem Wetter, um ein altes Sandsteinwehr am Alleegraben in […]

Projekt „Speyerbach-Heber“ offiziell gestartet

by Martin Grund

Kleine Chronologie der laufenden Bauarbeiten Start: Samstag (23.7.2011) Zentrale Wasserbau-Maßnahme: Heber Durch umfangreiche Vermessungsarbeiten haben wir folgende Höhenverhältnisse festgestellt: bei sommerlichen Niedrigwasserabflüssen (MNQ) liegt der Speyerbach-Wasserspiegel ohne Aufstau durch die Fronmühle 1,80 Meter höher als die ca. 200 Meter entfernte Grabensohle des sog. Alleegrabens, ein Hauptzubringer der früheren Geinsheimer Wiesenbewässerung. Diesen enormen Höhenunterschied wollen wir […]

Erste Einblicke in geplantes Projekt am Speyerbach

by Martin Grund

Auf Einladung des Storchenvereins Lachen-Speyerdorf (Vorsitzender Manfred Sauter) werden wir am Sonntag, 28.02.2010 ab 10 Uhr, erste Einblicke in ein geplantes Projekt des NABU zur Teilreaktivierung einiger Grabenabschnitte im Bereich der ehemaligen Wiesenbewässerung Geinsheim geben. Alle Interessierten sind ganz herzlich eingeladen! Ort und Zeit: wir treffen uns auf dem Parkplatz beim Radweg bei der Fronmühle […]

NABU Hessen und Hessischer Bauernverband starten Aktion „Lerchenfenster für Hessen“

by Martin Grund

Wetzlar/Friedrichsdorf. Mit der Aktion „Lerchenfenster für Hessen“ starten der NABU Hessen und der Hessische Bauernverband ein Hilfsprogramm für die immer seltener werdende Feldlerche. „Die Feldlerchenfenster sind eine unkomplizierte Möglichkeit, dem bedrohten Sänger mit einfachen Mitteln zu helfen“, freuen sich Gerhard Eppler, Landesvorsitzender des NABU Hessen und Wolfgang Koch vom Hessischen Bauern­verband über die Naturschutzkooperation beider […]

Intelligenter Gebrauch einer Sense…

by Martin Grund

Es muss ein Vergnügen sein, mit einer gedengelten und anschließend per Wetzstein geschärften Sense und guter Bewegungstechnik eine Wiese zu mähen. Während der Ölpreis (siehe unten) langsam aber sicher in Richtung 200 US-Dollar pro Barrel (159 Liter) wandert, können wir uns schon mal Gedanken über den Gebrauch der eigenen Muskelkraft zur Gewinnung von Lebensmitteln machen… […]