Meldungen mit ‚Wässerwiesen‘

110 of 27 items

Schwarzstorch gesichtet

by Martin Grund

Gestern haben wir im Raum Geinsheim bei einem Abendspaziergang einen Schwarzstorch zusammen mit drei Weißstörchen auf einer leicht überschwemmten Wiese gesichtet, ein brauchbares Foto war mit dem Smartphone aber leider nicht möglich, siehe unten. Mit hoher Wahrscheinlichkeit handelte es sich um einen Durchzugsgast. Zwar könnten sich im Großraum Geinsheim prinzipiell geeignete Lebensräume befinden (z.B. im […]

Zweite Mahd

by Martin Grund

Gestern in den Geinsheimer Speyerbachwiesen aufgenommen: ein später zweiter Schnitt für’s Heu!

Projekt Geinsheim: Revisionsklappe montiert

by Martin Grund

Heute wurde eine wesentliche Verbesserung beim Wassereinlauf vorgenommen: eine Revisionsklappe erleichtert künftig das einfache Entfernen von Treibgut vor dem Flansch im Inneren des 3 m langen Metallkastens an der Speyerbachmauer. Dieser Kasten verhindert seit seiner Montage zuverlässig das Festsetzen von großen Ästen etc.. Ab jetzt können störende Gegenstände, die sich trotzdem vor dem Flansch festgesetzt […]

Ein neues Geinsheimer Storchenpaar!

by Martin Grund

Im Raum Geinsheim betätigt sich auf einem still gelegten Schornstein im Pflanzenzentrum Schibel („Schwabengütle“) an der Straße zwischen Geinsheim und Haßloch gerade ein neues Storchenpaar als grandioser Baumeister! Das Nest incl. Bauaktivität kann man hervorragend von der Straße beobachten. Es ist ziemlich niedrig, nirgendwo in Neustadt kann man Störche aus so kurzerDistanz auf dem Nest […]

NABU Neustadt/Weinstr. erhält Gerhard-Postel-Naturschutzpreis

by Martin Grund

Als erste Naturschutzvereinigung in Rheinland-Pfalz wurde unsere NABU-Ortsgruppe im Storchenzentrum Bornheim (Südliche Weinstraße) mit dem neu geschaffenen, undotierten „Gerhard-Postel-Naturschutzpreis“ vergangenen Sonntag, den 3. März 2013, geehrt. Mit dem Preis wurden die Verdienste unserer Gruppe im Zusammenhang mit dem Projekt „Wassermanagement und Reaktivierung der Geinsheimer Wassergräben zwischen Fronmühle und Kropsbach“ gewürdigt. Mit ausgezeichnet wurden die Kooperationspartner […]

Reaktivierung der Geinsheimer Bewässerungsgenossenschaft

by Martin Grund

Heute Morgen gab es auf Initiative des NABU Neustadt in der Landwirtschaftskammer zusammen mit den drei wichtigsten Wiesenbewirtschafter am Speyerbach ein Gespräch zur Zukunft der (auf dem Papier noch existierenden, aber momentan ruhenden) „Geinsheimer Wiesenbe- und Entwässerungsgenossenschaft“.Teilnehmer des Treffens waren die Bewirtschafter Adam, Herbig und Kästel, Frau Gronimus und Herr Henninger von der Landwirtschaftskammer, Herr […]

Erste Aktivitäten im Neuen Jahr für den Naturschutz

by Martin Grund

Neben unten ausführlich erläuterten Inspektionen der Nickelsee-Grabensystem-Wasser-Blockade waren wir morgens am Grundstück der vom NABU NW betreuten Fläche an der Schloßstraße in Hambach. Dort schnitten wir Kopfweiden und säuberten dann das Gelände von Unrat. Hier befindet sich auch ein kleiner Tümpel. Ein weiterer Arbeitseinsatz auf diesem Grundstück wird folgen. Anschließend begutachteten wir die – im […]

Arbeitseinsatz in der Kohllacke

by Martin Grund

Im NSG Lochbusch-Königswiesen haben wir nach Absprache mit allen relevanten Akteuren (Obere und Untere Naturschutzbehörden, Wasserbehörde, Bewirtschafter, Grundstücksbesitzer etc.) am verg. Samstag mit toller Unterstützung von 13 Firmlingen per Hand ein 6 m langes Rohr (Durchmesser 30 cm) verlegt und damit begonnen, einen 50 m langen, schmalen Verbindungsgraben zwischen einem der künftigen Bewässerungsgräben und der […]

Sensenarbeiten entlang des Alleegrabens

by Martin Grund

 Foto: C. Grund – Alleegraben mit frisch gesenstem Staudenknöterich   In der ersten Maiwoche fingen NABUler an, den Hang im Bereich der Golf-Übungsbahnen entlang des Alleegrabens zu sensen, da sich dort der unliebsame Japanische Staudenknöterich massiv unkontrolliert verbreitet. Die Aktion soll ab jetzt etwa alle 4-6 Wochen wiederholt werden, um das immense Wachstum der nicht […]