Meldungen mit ‚Sense‘

3 Items

Ein altes Werkzeug wiederentdeckt – wir mähen mit der Sense

by Martin Grund

Das Wochenende bot uns als NABU Neustadt eine einmalige Gelegenheit, die archaische Naturform des Sensen-Mähens zu erlernen. Dazu fuhren wir zu Viert am Freitag zum Gut Hohenberg, wo Experte Dr. Ulrich Hampl seit Jahren Sensenkurse vom Feinsten gibt. Nach kurzer Vorstellungsrunde, einer kleinen theoretischen Einheit über Geschichte, Werkzeugentwicklung und Sensenarten, gab es die erste praktische […]

Sensenarbeiten entlang des Alleegrabens

by Martin Grund

 Foto: C. Grund – Alleegraben mit frisch gesenstem Staudenknöterich   In der ersten Maiwoche fingen NABUler an, den Hang im Bereich der Golf-Übungsbahnen entlang des Alleegrabens zu sensen, da sich dort der unliebsame Japanische Staudenknöterich massiv unkontrolliert verbreitet. Die Aktion soll ab jetzt etwa alle 4-6 Wochen wiederholt werden, um das immense Wachstum der nicht […]

Intelligenter Gebrauch einer Sense…

by Martin Grund

Es muss ein Vergnügen sein, mit einer gedengelten und anschließend per Wetzstein geschärften Sense und guter Bewegungstechnik eine Wiese zu mähen. Während der Ölpreis (siehe unten) langsam aber sicher in Richtung 200 US-Dollar pro Barrel (159 Liter) wandert, können wir uns schon mal Gedanken über den Gebrauch der eigenen Muskelkraft zur Gewinnung von Lebensmitteln machen… […]