Meldungen mit ‚Arbeitseinsatz‘

110 of 26 items

Startschuss für Projekt „Reaktivierung des Ur-Erbsengrabens“

by Martin Grund

Gestern war es soweit: nach jahrelangen Vorbereitungen gab es „in aller Stille“ (ohne Presse…) den Startschuss zum Projekt „Reaktivierung des Ur-Erbsengrabens“. Zusammen mit dem Forst Haßloch haben wir nach den Vorgaben der Wasserwirtschaft zentimetergenau ein 6 Meter langes Stahlrohr verlegt. Der Durchmesser beträgt 60 cm, das Kaliber hat immerhin stramme 900 kg Gewicht. Das Rohr […]

Baggerarbeiten von Geinsheim bis Speyerdorf

by Martin Grund

Donnerstag und Freitag, 21./22. März wurden noch verschiedene Arbeiten mit dem Bagger erledigt (dazu waren keine Gehölzschnittarbeiten nötig, die sind nämlich nur bis Ende Februar erlaubt). Martin hast sich einen Bagger bei der Fa. Kloy ausgeliehen und erledigte damit gleich 9 Baustellen, die natürlich wie immer ausführlich mit den zuständigen Behörden etc. abgestimmt worden waren! […]

Arbeitseinsatz 10.11.12 wegen Krankheit abgesagt, Ersatztermin steht fest!

by Martin Grund

Liebe Aktive, leider fällt der Arbeitseinsatz am Samstag, den 10.11.12 wegen Erkrankung einiger Aktiven aus. Ersatztermin ist das übernachste Wochenende! ==> Einladung zum Naturschutzeinsatz: Sa 24.11.2012, 9.30 bis ca. 13 Uhr Wir montieren zwei wichtige Wasser-Messeinrichtungen am Erbsengraben als Vorbereitung für ein größeres Wasserprojekt im Speyerbach-Schwemmfächer (Reaktivierung des “Ur-Erbsengrabens, der seit ca. 220 Jahren trocken […]

Arbeitseinsatz in der Kohllacke

by Martin Grund

Im NSG Lochbusch-Königswiesen haben wir nach Absprache mit allen relevanten Akteuren (Obere und Untere Naturschutzbehörden, Wasserbehörde, Bewirtschafter, Grundstücksbesitzer etc.) am verg. Samstag mit toller Unterstützung von 13 Firmlingen per Hand ein 6 m langes Rohr (Durchmesser 30 cm) verlegt und damit begonnen, einen 50 m langen, schmalen Verbindungsgraben zwischen einem der künftigen Bewässerungsgräben und der […]

Naturschutzverbände wehren sich gegen Vorwurf der Käuflichkeit in ARD-Sendung „Panorama“

by Martin Grund

Europaticker – 27.03.2012 Im Fokus: Ablasshandel der Umweltverbände Geld statt Widerstand: Wie sich Umweltverbände kaufen lassen/ BUND ist nicht käuflich! / NABU: Keine „Tauschgeschäfte“Geld gegen Klageverzicht Einen Aufschrei hat ein Beitrag des ARD-Magazin „Panorama“bei den namhaften deutschen Umweltverbänden hervorgerufen.Umweltverbände, das seien die Anwälte der Natur, sie kämpfengegen Verschmutzung und Zerstörung, treten ein für das Gute!Niemals […]

Ein weiterer historischer Moment des NABU Neustadt ist zu vermelden!

by Martin Grund

Foto: Erich Baier, NABU Neustadt/W. Das alte Wehr des Alleegrabens. Januar 2012. Seit heute fließt Wasser über das Hebersystem aus dem Speyerbach über viele Kilometer, entlang des Alleegrabens Richtung Naturschutzgebiet Lochbusch-Königswiesen in den sogenannten „Sonnengraben“. Dank erneuter Baggerarbeiten durch Martin Grund, dem Vorsitzenden des NABU, wurde der Durchfluss bis zu diesem Landschaftsabschnitt ermöglicht. Begleitet wird […]

Morgen Samstag, 18.2. wird der Krötenzaum im Kaltenbrunner Tal für dieses Jahr gesetzt

by Martin Grund

Und wieder ist es soweit: die Kröten im Kaltenbrunner Tal wollen auch dieses Jahr – aus ihren Winterhöhlen kommend – wieder in die Gewässer wandern. Damit dies für sie möglichst unversehrt von rücksichtslosen Fahrrad- und Autofahrern geschehen kann, beginnt für uns auch heuer wieder die Kröten-Rettungs-Saison mit entsprechenden Aktionen. Dazu setzen wir erst mal morgen […]

Trotz Eiseskälte wird am Grabensystem gearbeitet

by Martin Grund

Zur Fortführung des laufenden Projekts finden zur Zeit durch den NABU Neustadt Baggerarbeiten am Grabensystem statt. Die Maßnahmen sind natürlich mit der Oberen und Unteren Naturschutzbehörde sowie der zuständigen Wasserbehörde abgestimmt. Nach dreimonatigem Probebetrieb mit laufenden Ablesungen am Auslaufrohr läuft das Wasser mit ca. 1200 m³/Tag nun konstant vom Speyerbach über das 100 mm-Heberrohr ins […]

Historischer Moment: das Wasser läuft im Alleegraben Richtung Osten

by Martin Grund

Auch dieses Wochenende waren wir wieder am Graben tätig: Nachdem am historischen Wehr Bretter montiert wurden, die das Wasser sowohl gen Speyerbach zurück als auch Richtung künftiger Wässerwiesen leiten sollten (im Rahmen eines einwöchigen Testlaufs, der mit der Unteren Wasserbehörde abgestimmt wurde), wurde der Heber wieder in Funktion gesetzt. Er war kurzfristig für Pflegemaßnahmen am […]