Fotografiert in Geinsheim…

Leider nicht ganz so grün: hier werden auf dem selben Grundstück offenbar Säcke mit Dünger ungeschützt im Freien gelagert! Der Fall wurde der Stadtverwaltung schon vor 5 (!) Monaten gemeldet, geschehen ist bislang nichts (Stand 2015-09)! Würde uns sehr wundern, wenn es sich bei der offenen Lagerung von Düngersäcken um sog. „ordnungsgemäße Landwirtschaft“ handelt. Zumal sich direkt nebenan ein Fließgewässer befindet!