Die Exkursionstermine 2008 im Raum Neustadt sind leider vorbei. Die Planungen für 2009 haben begonnen, über die neuen Termine informieren wir dann wieder an dieser Stelle! 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Gemeinsame Naturerlebnis-Exkursionen im Raum Neustadt von BUND, GNOR, NABU und Pollichia

Die folgenden Exkursionen fanden 2008 statt:

Sonntag den 16.03.08
Die Vögel des Naturschutzgebietes „Mußbacher Baggerweiher“ – Schwerpunkt Wasservögel

Das größte haardtrandnahe Gewässer unserer Region dient diversen Wasservögeln als Rast- und Überwinterungsgebiet. Die TeilnehmerInnen lernen die wichtigsten Arten kennen und anhand einfacher Merkmale zu unterscheiden.

Führung: V. Platz, M. Post und M. Grund
Treffpunkt: 10.00 Uhr, Einfahrt zum DLR , Breitenweg, Mußbach
Dauer: ca. 2 – 3 Stunden, unauffällige Kleidung und Fernglas nicht vergessen!

Samstag den 29.03.08
Amphibien und wirbellose Kleintiere in den Tümpeln des Ordenswaldes und der Rehbachwiesen

Exkursion für Kinder ab drei Jahren und ebenso „neugierige“ Jugendliche und Erwachsene

Führung: V. Platz, B. Hoos u.a.
Treffpunkt: 14.00 Uhr, Soldatenweiher ( ca. 600 m östlich des Reitclubs Neustadt am Asphaltweg, der am Nordrand des Ordenswaldes entlang führt )
Dauer: ca. 2 Stunden, je nach Wetter sind Gummistiefel und Sitzmatten hilfreich!

Sonntag den 20.04.08
Die Vögel der Kropsbachniederung bei Duttweiler

Mit seinen Schilfflächen, Wiesen, Weinbergen, Gebüschinseln sowie Bäumen verspricht dieses Gebiet immer wieder vielfältige Beobachtungen (z.B. Braunkehlchen, Nachtigall, Raubwürger)

Führung: V. Platz, B. Hoos, M. Grund
Treffpunkt: 7.00 Uhr, Sportplatz Neustadt-Duttweiler an der L 540 Richtung Altdorf

Dauer: ca. 2 – 3 Stunden, unauffällige Kleidung und Fernglas erwünscht!

30. April 2008, Wanderung durch die ehemaligen Wässerwiesen am Speyerbach bei Geinsheim und Haßloch: ein Natur- und Kulturlandschaftskleinod unserer Region

Am Vorabend des 1. Mai sind wir ca. 6 Kilometer gemütlich zu Fuß durch Geinsheimer und Haßlocher Gemarkung unterwegs. Wir halten u.a. Ausschau nach (seltenen) Vogelarten, erinnern uns mit Geinsheimer Zeitzeugen an alte Wiesengeschichten und überlegen, wie wir Teile der uralten Wässerwiesen-Bewirtschaftung am Speyerbach wieder zu Leben erwecken können.

Treffpunkt: Parkplatz am Golfclub Pfalz: Im Lochbusch, 67435 Neustadt-Geinsheim
Datum: Mittwoch, 30. April 2008
Uhrzeit: 18 Uhr
Dauer: ca. 3 Stunden
Führung: Ulf Janz, Volker Platz, Martin Grund u.a.

Sonntag den 04.05.08
Die Vögel rund um den „Essigberg“ zwischen Ordenswald und Neustadt-Speyerdorf – Gemeinsame Exkursion mit dem Storchenverein Lachen-Speyerdorf

Entlang des Vogellehrpfades, wo Grünland, Ordenswald und das Feuchtgebiet am Erbsengraben aufeinandertreffen, werden wir eine große Artenvielfalt bestaunen können (z.B. Grauspecht, Pirol)

Führung: V. Platz, M. Post, B. Hoos, M. Grund
Treffpunkt: 7.00 Uhr, Parkplatz bei Lebenshilfe-Kindergarten, Umgehungsstraße Speyerdorf Nord
Dauer: ca. 2 – 3 Stunden, unauffällige Kleidung und Fernglas erwünscht!

10. Mai 2008, Stunde der Gartenvögel 2008
Die NABU Neustadt-Aktion in einem schönen Garten im Naturschutzgebiet am Sonnenweg, anschließend gemeinsames Abendessen (wäre toll, wenn jeder ein bisschen was mitbringt… 😉

Treffpunkt: Neustadt/Weinstr., Ortsteil Haardt, Parkplatz vor den sog. Dr.-Welsch-Terassen (Zugang zum Leopold-Reitz-Weg, auch liebevoll „Sonnenweg“ genannt), von dort aus geht’s zu einem ca. 500 Meter entfernten Garten
Datum: Samstag, 10. Mai 2008
Uhrzeit: 18 Uhr
Dauer: ca. 1,5 Stunden mit „Verlängerungsoption“ zum gemeinsamen Abendessen in einem schönen Garten, wer möchte kann gern etwas für’s gemeinsame „Futtern“ mitbringen 😉
Führung : Martin Grund, Thore + Inga Fink u.a.

Sonntag den 18.05.08
Frühmorgendliche Vogelexkursion rund um den „Streitert“ südwestlich Haßloch

Diese biotopreiche Feldflur zwischen Rehbach und Ordenswald, beherbergt alljährlich einige Seltenheiten wie z.B. Grauammer, Neuntöter und Wendehals. Lassen wir uns überraschen!

Führung: V. Platz, M. Post, B. Hoos, M.Grund
Treffpunkt: 6.00 Uhr, Parkplatz Reitclub „Pfalzmühle“ zwischen Mußbach und Haßloch
Dauer: ca. 2 – 3 Stunden, unauffällige Kleidung und Fernglas erwünscht!

So 25.05.08, 7 Uhr Vogelstimmenexkursion durch Feld und Flur bei Neustadt-Königsbach
Treffpunkt: Sportplatz Königsbach
Referent: Franz Grimm, NABU Edenkoben/Maikammer

Freitag den 13.06.08
Naturkundliche Abendexkursion an den Tümpeln der Schafbälle und am Mußbacher Weg

Das Gebiet südlich der Bahnlinie zwischen Haßloch und Mußbach zeichnet sich durch ein kleinräumiges Mosaik verschiedener Lebensräume aus. Leider unterliegt es aufgrund der hohen Dichte von Freizeit – und Kleingartenanlagen einem hohen Naherholungsdruck. Wir werden schwerpunktmäßig Amphibien, Reptilien und Vögel beobachten.

Führung: F. Thomas, V. Platz u.a.
Treffpunkt: 18.00 Uhr, erste Parkbucht südlich Landstraße zwischen Mußbach und Haßloch nach Unterführung der BAB 65

Dauer: ca. 2-3 Stunden, unauffällige Kleidung und Fernglas erwünscht!

5. September 2008, Fledermausexkursion am Soldatenweiher: für Kinder und Jugendliche und ebenso „neugierige“ Erwachsene

Treffpunkt: Neustadt/Weinstraße, Parkplatz kurz hinter dem Reitclub Neustadt Am Ordenswald e. V.
Branchweilerhofstraße 250 (Weg in Richtung „Soldatenweiher“)
Datum: Freitag, 5. September 2008
Uhrzeit: 19:30 Uhr
Dauer ca. 2 Stunden
Referenten: Inga + Thore Fink

Für alle Exkursionen ist wetterfeste Kleidung und Schuhwerk erforderlich. Fernglas, Lupenglas, Photoapparat und Bestimmungsbücher dürfen gerne mitgebracht werden.