Hiermit übermitteln wir als NABU Neustadt allen gute Neujahrswünsche mit vielem Dank für die gute Zusammenarbeit in der Vergangenheit!
Heute am Samstag haben wir einen tollen Einsatz im Zusammenhang mit unserem großen
Wasserprojekt am Speyerbach durchgeführt:

1. Wir – 9 fleißige Naturschutzfreunde – trafen uns morgens bei relativ unfreundlichem Wetter, um ein altes Sandsteinwehr am Alleegraben in der Nähe der Fronmühle freizulegen. Dieses soll noch 2012 (erstmals seit über 40 Jahren) seine Funktion als Wasserverteilungsbauwerk wiedererhalten. Ab Mitte des Jahres könnte wahr werden, dass erstmals wieder Wasser in Richtung der ehemaligen Geinsheimer Wässerwiesen läuft. Langfristig würden damit auch die großen Naturschutzflächen südlich der Aumühle („Am roten Kreuz“) deutlich besser mit Wasser versorgt werden!

2. Wir haben – trotz Kälte und Regen – nach Abstimmung mit der Stadt den Graben an einigen Stellen von Gehölzen befreit, damit künftig mehr Licht ans Wasser kommt, wichtig z.B. für Libellen und Amphibienlarven.

Der Arbeitseinsatz wurde – wie immer- mit einem zünftigen Vesper und Heißgetränken abgeschlossen. Glücklich und durchgefroren verabschiedeten wir uns ins Wochenende.