Heute Abend haben wir in einem effizienten Dreierteam einer Dohlenkolonie geholfen: in Abstimmung mit dem Besitzer (Hornbach Holding AG) wurden in einem ehemaligen Wasserturm weitere 4 Nisthöhlen innen hinter kleine Fensteröffnungen montiert. Insgesamt gibt es dort durch die Tätigkeit des NABU Neustadt jetzt schon 12 Nisthöhlen.

Dohlen sind unsere kleinsten Rabenvögel, hochintelligente und sympathische Gesellen, die in lebenslanger Einehe leben. Als Höhlenbrüter profitieren sie von der Anbringung von Nistkästen, da natürliche Baumhöhlen in geeigneter Größe leider selten geworden sind.

Ist wirklich herrlich, den Dohlen bei ihren verwegenen Luftspielen im Aufwind des ehemaligen Wasserturms zuzuschauen! Und immer sind ihre netten Rufe zu hören: weil sie in einem komplexen sozialen Verband leben, machen Kommunikationslaute einen großen Teil ihres Repertoires aus.